Der TVM beim Gaukinderturnfest in Kornwestheim

26. Juni 2017

An gleich 2 Tagen war der Turnverein Mühlacker beim Gaukinderturnfest und der erstmals stattfindenden TuJu-Night in Kornwestheim vertreten.
Am Samstagnachmittag starteten unsere 3- bis 6-Jährigen bei den TurnMinis und TurnMaxis in ein heißes Wochenende mit ganz viel Sport, Spaß und guter Laune! Auch die Eltern waren hier mit gefordert…

Im Anschluss waren dann die 14- bis 30-Jährigen im DTB-Wahl-Dreikampf gefragt, der erstmals als TuJu-Night im Rahmen des Gaukinderturnfestes veranstaltet wurde. Hier erreichte Svenja Tischhauser bei den 25- bis 29-Järigen den ersten Platz, Franziska Olt erreichte indes bei den 20- bis 24-Jährigen den zweiten Platz. Knapp das Treppchen verfehlt hat Laura Kroll auf dem vierten Rang in der Altersklasse 18/19. In der Altersklasse 16/17 erreichte Bianca Deeg Platz 6, dicht gefolgt von Nina Kirschner auf Platz 7. Lilli Britsch konnte verletzungsbedingt nur an einem Gerät an den Start gehen und musste sich deswegen mit Rang 19 in dieser Altersklasse begnügen.

Am Sonntag war dann der große Andrang, bei dem die 6- bis 13-jährigen des TVM aus den verschiedenen Turngruppe Gerätturnen weiblich + männlich, Jugendturnen und Mädchenturnen erfolgreich mitmachten. Eine bärenstarke Leistung lieferte Emma Bossert im Bären-Cup bei den 7- und 8-Jährigen ab.
Im Pflicht-Vierkampf der weiblichen Jugend E landeten Laura Gina Neukum als Siebte und Malu Schönwiese als Zehnte unter den Top-Ten. Den Sieg in der D-Jugend erturnte sich Lena Kolb, die vor allem am Boden mit einer perfekten Übung die Kampfrichter überzeugte. Ihre Vereinskameradin Emmi Brenner belegte im selben Wettkampf bei einem Teilnehmerfeld von 56 Turnerinnen einen super 9. Platz. Laura Babacek erreichte in der C-Jugend den 5. Platz.
Im Pflicht-Vierkampf der männlichen Jugend F schaffte Arian Faraji Varzaghani mit seinem dritten Platz den Sprung aufs Podest.
Die Plätze 8 und 9 erreichten Jule Wilhelm und Paulina Rühle im Wahl-Vierkampf der weiblichen Jugend C.
Bei den Jungs gewann Domonik Bopp den Wahl-Vierkampf der E-Jugend, sein Vereinskamerad Lasse Wilhelm erreichte Platz 4. In der D-Jugend landete Janne Louis Jourdan auf dem 5. Platz.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archiv

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai   Sep »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930